Produkte

Unsere Schafmilch lassen wir in der Bio Hofkäserei der Jausenstation in Großalmerode zu handwerklichem Käse verarbeiten.

Die Milch wird dazu regelmäßig bei uns abgeholt.  In der Käserei wird sie dann in den großen Käsekessel gelassen und zunächst pasteurisiert. Mit der Zugabe von Milchsäurebakterien wird die Milch vorgereift, also leicht gesäuert. Das Lab lässt das Eiweiß anschließend gerinnen, sodass sich eine feste Gallerte bildet. Diese wird von Hand mit einer Käseharfe geschnitten und der daraus entstandene Käsebruch so lange weiter gerührt, bis er genau die richtige Konsistenz hat. Dann wird er in Formen abgefüllt, gepresst und gesalzen. Anschließend reifen die Käselaibe für mindestens 6 Wochen

Das Ergebnis ist ein ausgewogener, milder bis angenehm würziger Käse mit einem dezenten Kräuterwiesen-Aroma.

Hier ist unser Käse erhältlich:

36037 Fulda

Wochenmarkt,
Am Stand der Hofkäserei Klein Eichen
Sa 07:00 bis 13:30


37083 Göttingen 

Das Biohaus
Benzstraße 2c, 37083 Göttingen
Mo bis Sa: 08:00 bis 20:00
www.facebook.com/pg/DasBiohaus

37130 Gleichen LOTTA KAROTTA Bio-Lieferservice
Gartestr. 50A,37130 Gleichen-Rittmarshausen
https://www.lotta-karotta.de/


37318 Dietzenrode

Hofladen Inselhof
Mühlplatz 18, 37318 Dietzenrode
Mi 14:00 bis 18:00 und Sa 09:00 bis 13:00
https://inselhof-dietzenrode.jimdo.com

61231 Bad Nauheim
BioMarkt Bad Nauheim
Hubert-Vergölst-Straße 18,61231 Bad Nauheim
Mo-Sa 07:00-20:00
https://biomarkt-badnauheim.de/


61348 Bad Homburg

Wochenmarkt,
Am Stand der Hofkäserei Klein Eichen
Fr 07:30 bis 14:00



Auf Anfrage gibt es bei uns auch Fleisch und Felle vom Krainer Steinschaf.

Kontakt

Raphael Heinze

Dorfstraße 20

37318 Dietzenrode/Vatterode

 

info@milchschaeferei-asbach.de

Tel. 036087 160006

Mobil: 0160 94956082


Dieser Landwirtschaftsbetrieb bewirtschaftet Flächennach den Vorgaben des KULAP und erhält dafür Fördermittel.

Dieser Landwirtschaftsbetrieb bewirtschaftetFlächen im benachteiligten Gebiet und erhält dafüreine Ausgleichszulage.

 

Mehr Informationen